Skip to main content

5. SteelSeries Apex 100 Gaming-Tastatur

(4 / 5 bei 482 Stimmen)

29,99 € 49,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. September 2018 05:20
HerstellerSteelSeries
BauweiseHybrid
PreisklasseMittelklasse um 50€
Handgelenkauflage
Dedizierte Makrotasten
Tastenanzahl104
FarbenSchwarz
Abmessungen46,3 x 15,6 x 4cm
Sound und Anschlagleise und weich

Gesamtbewertung

74%

"Kompakte, solide Tastatur ohne Schnickschnack."

Design
85%
Verarbeitung
80%
Haptik & Anschlag
70%
Funktionalität
70%
Beleuchtung
65%

Review: SteelSeries Apex 100


Design & Verarbeitung

Die SteelSeries Apex 100 zeichnet sich durch ein eckiges und platzsparendes Design aus. Ein glänzendes, linienförmiges Muster bildet sich auf der matt-schwarzen Oberfläche ab. Rechts oben sind vier Kontrollleuchten und der charakteristische SteelSeries-Aufdruck zu finden. Die 998g schwere Tastatur ist robust gebaut und macht auch wegen ihrem Gewicht einen soliden, einfachen aber gut verarbeiteten Eindruck. Auf der Rückseite sind natürlich zwei Füße zur Höhenverstellung vorhanden.

Tasten & Haptik

In der Tastatur sind Quick-Tension-Schalter eingebaut, welche mechanische Schalter immitieren sollen. Es sind keine herkömmlichen Mechanik-Schalter, dafür aber Rubberdomes mit mechanischen Schiebemodulen darauf. Finden tut man also einen von SteelSeries eigens entwickelten Schaltertypen. Somit ist eine gaming-optimierte Präzision vorhanden, welche auch dank 20 Millionen Tastenanschlägen, welche das Modell aushält, gut ausgenutzt werden kann. Die Tasten der SteelSeries Apex 100 wurden so gestaltet, dass sie auslösen, auch wenn die Taste erst halb gedrückt worden ist. Das verbirgt vor allem Schnelligkeit beim Spielen und Schreiben.

Definitiv ist das Produkt fürs Büro und für Skype-Konfis geeignet. Der Anschlag der Tastatur ist nämlich weich und leise. In diesem kurzen Video kannst du dir unter anderem auch das Klickgeräusch anhören:

Funktionalität

Für die besonderst schnellen Gefechte ist ein Anti-Ghosting-System verbaut, was der Apex 100 laut Steelseries ermöglicht, 24 Tasten auf einmal auslösen zu lassen. Ein Gaming-Mode gewährleistet die Sperrung der Windows-Taste. Individualisierungmöglichkeiten sind durch eine Software vorhanden, in der beispielsweise Makros definiert werden können. Multimedia-Tasten sind auch vorhanden und bieten einen herkömmlichen Schnellzugriff auf z.B. auf die Musikoptionen.

Beleuchtung

Die Ground-Effects-Hintergrundbeleuchtung schafft eine blaue Beleuchtung, welche dank der langlebigen LEDs sehr lebendig und kräftig rüberkommen soll. Leider ist aber, wie du bestimmt schon mitbekommen hast, keine Farbwahl möglich. Die LEDs sind nicht schlecht und leuchten die Tastatur recht gut aus. Leider sind die Tastenzeichen bloß aufgedruckt und werden nicht mit blauem Licht durchleuchtet.


Fazit

Kompakte, platzsparende Tastatur

Kein unnötiger Schnickschnack vorhanden (Fokus aufs Wesentliche)

Leiser Sound und weicher Anschlag (den durchaus Viele mögen)

Lediglich blaues Farbschema möglich

Keine Handballenauflage

Tastenzeichen nicht durchleutet

Die SteelSeries Apex 100 ist keine besonders wertige Tastatur in Bezug zu Haptik und Beleuchtung. Jedoch konzentriert sie sich aufs Wesentliche und verschwendet mit optionalem Krimskrams keinen Platz. Herausstechen kann die Mittelklasse-Tastatur somit nicht. Da sie zum Schreiben und Spielen jedoch taugt, wirst du mit dem Modell ohne zu hohe Erwartungen zufrieden sein.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


29,99 € 49,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. September 2018 05:20